Wir nutzen Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung dieser Webseite zu ermöglichen. Mehr Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis. Wir nehmen an, dass Sie damit einverstanden sind, falls Sie diese Webseite weiter besuchen.

Ihre Cookie-Einstellungen
Ihre Einstellungen wurden aktualisiert.
Damit die Änderungen wirksam werden, löschen Sie bitte Ihre Browser-Cookies und den Cache und laden dann die Seite neu.

Werk #0011: Introduce optional lower limit for predicted levels

KomponenteCore & Setup
TitelIntroduce optional lower limit for predicted levels
Datum2013-11-29 15:55:54
Checkmk EditionCheckmk Raw Edition (CRE)
Checkmk Version1.2.3i7
LevelTrivial Change
KlasseNew Feature
KompatibilitätKompatibel - benötigt kein manuelles Eingreifen

When configuring predictive levels while using relative levels or those based on the standard deviation then time periods with a very low reference (e.g. a CPU load below 1) would result in very narrow levels and lead to frequent false alarms.

Now you can set a lower limit for the levels, for example such that they would never go below 5 and 10 for warn and crit - regardless of the current predicted value.